CraftingFabo Texture Pack

CraftingFabo ist ein Texture Pack von den YouTubern CraftingPat und TheFaboHD, welche schon mehrere Videos zu ihrem Texture Pack erstellt haben. Dies führte auch zu der Bekanntheit des Texture Packs.
Das CraftingFabo Texture Pack ist eine komplette Überarbeitung des Standard Texture Packs und ist eine Mischung aus Comic Style, wie beispielsweise Sphax, und Reallife, wie LB Realism. Zudem erinnert es sehr an das Texture Pack Soartex Fanver. Die Auflösung beträgt 128×128 Pixel und es ist verfügbar für die Version 1.7 und 1.8. Im CraftingFabo Texture Pack ist alles sehr ordentlich, besonders das Menü. Es besteht eine klare Farbunterteilung und alles ist eher dunkel gehalten (Dunkelblau, Schwarz), sodass die Multiplayer-Server herraustechen. Der Hintergrund selbst sieht aus wie kleine Wollblöcke, die immer wieder neben einander gesetzt wurden. Die Knöpfe sind neutral gehalten und haben ein schlichtes Design.

 

Blöcke des CraftingFabo Resource Packs

Die Blöcke sind farbenfroh und heller gehalten. Der Cobblestone zum Beispiel ist ein helles Grau, anstatt einem dunkleren, wie es in den meisten anderen üblich ist. Die Mehrheit der Blöcke ist eher einfach gehalten, wie man zum Beispiel an den Wolle- oder Lehmblöcken sehen kann. Die Glasblöcke sind fast komplett durchsichtig. Lava und Wasser haben beide eine Fließanimation, sowie eine Standanimation. Zudem hat Lava kleine Rauchpartikel, die durchgehend hervorsteigen. Außerdem enthält das Texture Pack viele weitere Animationen und Partikel, wie z.B. beim abbauen von Blöcken. Diese Animation unterscheidet sich stark von allen anderen Texture Packs. Hier ist es nämlich ein kleines Quadrat das von innen nach außen immer größer wird beim Abbauen. An diese Animation gewöhnt man sich jedoch sehr schnell.  Die Wolken sind ziemlich verbuggt und flackern immer wieder auf.

Keiner der Blöcke ist sehr auffällig oder übertrieben anders, sodass man sagen würde das der Block nicht ins Texture Pack reinpasst.

Alles sieht insgesamt sehr schön aus und passt auch gut zusammen. Leider haben 7 Blöcke im Texture Pack, keine Textur sondern immer noch das Default Aussehen. Diese Blöcke sind mit dem 1.8 Update erschienen und ich habe mich auf folgende Blöcke bezogen: Diorite, Andesite, Polished Andesite, Granite, Polished Granite und Coarse Dirt (Alle Namen stammen aus der englischen Minecraft Version!).

Items des CraftingFabo Resource Packs

Die Items sind sehr klar und scharf gezeichnet. Damit ist gemeint, dass eine Verwechslungsgefahr zwischen Items nicht entstehen kann. Der Bogen hat eine normale Animation, genauso wie die Pfeile selbst.
Die Rüstung ist wie der Rest des Texture Packs eindeutig voneinander zu unterscheiden und hat passende Farben, sowie Effekte. Die Eisen Rüstung und Diamant Rüstung glänzt. Die Schwerter sind vom Aufbau her alle gleich, es unterscheidet sich lediglich die Farbe des Schwertes.
Allgemein gesehen ist das Texture Pack definitiv ein PvP Pack, da es sämtliche Kriterien dafür aufweist. Das Inventar ist durchsichtig, Feuer ist klein gehalten während des Brennens und besonders auffällig ist das Regenbogenmuster, welches die Rüstungsplätze im Inventar kennzeichnet. Dies macht es um einiges einfacher zu erkennen, welches Rüstungsteil man noch nicht an hat.
Trotz all diesen Faktoren, kann man das Texture Pack durchaus zum Bauen verwenden, da die Blöcke wie oben schon beschrieben sehr gut aussehen und sie im Gesamtbild auch gut miteinander agieren.

 

About Promptly

Promptly hat Craftube.de zusammen mit TZimon ins Leben gerufen. Neben der Vermarktung kümmert er sich ebenfalls um die Suchmaschinen Optimierung sowie neuen Content. Zudem war er 1 Jahr lang Administrator von RewisServer.