So viel verdient ein Minecraft Server

UPDATE: Eine überarbeitete Version des Artikels (mit neuen Zahlen und Quellen) ist unter http://resource-packs.de/reich-durch-minecraft/ erreichbar.


Lass mich raten, du hast wie vermutlich wie alle anderen, keine Ahnung wie viel ein großes Minecraft Netzwerk monatlich an Geld, durch Premium Verkäufe etc., verdient? Natürlich habe ich recht…sonst wärst du nicht hier 😉 Ich rate dir also, diesen Artikel genau zu lesen. Vorneweg kann ich schon mal sagen, dass Deutschlands erfolgreichster Minecraft Server fast 6-Stellig pro Monat verdient.

Wir brauchen deine Hilfe: BITTE teile diesen Artikel in den sozialen Netzwerken (Twitter, Facebook) – das hilft uns extrem!

Möchtest du eventuell einen Minecraft Server mieten und selbst loslegen, anstatt zu erfahren, wie viel ein MC Server verdient?

Unser Beispiel Kandidat

Der ganze Artikel basiert auf Informationen des GommeHD.net Minecraft Servers. Warum? Ganz einfach: Er ist der größte Server in den Deutschland und gehört zu den größten in Europa. Hinter dem GommeHD.net Server steht nicht der YouTuber GommeHD alleine, wie es vielleicht viele vermuten. Hinter dem Label GommeHD.net steht erstmal die IndieLemon GmbH, diese gehört zu 50% GommeHD „Michael“ und die anderen 50% gehören seinem Bruder „Christoph“. Dieser übernimmt zudem die Rolle des Geschäftsführers..

Wodurch verdient ein Minecraft Server überhaupt sein Geld?

Der Gomme Server verdient sein Geld, wie jeder andere Server auch, durch den Verkauf von Premium Rängen. Diese ermöglichen dem Spieler dem Server immer beizutreten, auch wenn er voll ist. Darüber hinaus erhält man andere, kleinere Features. Zugleich werden auch noch Boots für die Lobby und Stats Resets verkauft – alles kein verbrechen. Man muss beachten, dass hier noch Gebühren für die Bezahlung durch den Payment Provider (bei GommeHD.net ist dies Paymentwall) anfallen. Auch müssen 19% MwSt ausgewiesen werden. Es werden also noch mal 30% für Payment Provider und Steuern abgezogen.

Wie hoch sind die Ausgaben bei einem MC Server?

Natürlich hat auch ein Minecraft Server auch ausgaben, diese sollte man nicht in den Hintergrund stellen. Ein Server, der 20.000 Spieler online hat, braucht nicht nur einiges an Hardware, sondern auch unheimlich viel Traffic. Traffic ist besonders teuer, so kommt ein großer Server vermutlich knapp an die 1 Petabyte Traffic pro Monat (+/- 200 TB). Hier für kann man ~5.000-8.000€ ausgeben. Hinzu kommen die Kosten für Stellplatz, Server und Strom. Gehen wir davon aus, dass das Netzwerk im Besitz von 100 Servern ist. Ein Server kostet, wenn man ihn kauft, ungefähr 1000€. Hinzu kommen monatlich kosten für Stellplatz und Strom für circa 30€.
So entstehen monatlich kosten von ~1000€ für Stellplatz / Strom + die genannten Traffic Kosten. Ich bin mal großzügig und runde auf 10.000€ monatliche kosten auf. Die Server hingegen wurden über einen längeren Zeitraum angekauft, und sind daher teilweise schon fertig bezahlt.

Und wie viel verdient ein Minecraft Server nun?

Jetzt kommen wir zur spannendsten Frage: Wie viel Euro verdient ein Minecraft Server Netzwerk? Zum Beispiel: Das GommeHD.net Netzwerk läuft über die IndieLemon GmbH. Die GmbH wurde letzen Dezember gegründet (vorher war es eine UG), mit einem Stammkapital in Höhe von 25.000€. 25.000€ ist die unterste Grenze und musste daher mindestens eingezahlt werden. Eine GmbH und eine UG muss jedes Jahr eine Bilanz veröffentlichen (Was das genau ist, erfahrt ihr hier). Die IndieLemon UG wurde leider gelöscht, daher ist keine Bilanz mehr öffentlich. Genaue Zahlen erhalten wir daher ist Mitte des Jahres.

Ich war eine lange Zeit Administrator auf dem rewinside.tv Minecraft Netzwerk (6.000 gleichzeitige Spieler); GommeHD.net ist also ~3-4 mal so groß. Zudem ist hier die Nachfrage und der Bekanntheitsgrad deutlich höher. Zudem hat der Server deutlich mehr volle Premium Lobbys. Auf Spekulationen zu Bots, die die Spielerzahl hochhalten, dass sich Leute Premium kaufen möchte ich hier nicht eingehen. Wurde ja auch strikt dementiert (was ein Wunder). Daher schätze ich, dass das Netzwerk monatlich 60.000€-100.000€ verdient. Abzüglich Personalkosten (die meisten Admins und Developer sind auf 450€ Basis angestellt). Genaue Daten erhalten wir vermutlich im Sommer dieses Jahres.

Weitere Informationen zur IndieLemon GmbH

Kontakt Rechtsform / UST Handelsregister
Telefon: +49 3886 3583599 Erstgründung: 23.05.2013 (UG) Handelsregister Nummer: HRB 12178
Mail: info@gommehd.net UST-ID: DE289549395 Amtsgericht: 19053 Schwerin
Website: www.gommehd.net GmbH Gründung: 29.12.2015 Stammkapital in EUR: 25.000

Weitere Fragen

Ihr habt Anregungen oder Fragen? Dann schreibt es in die Kommentare! Ich möchte nochmal anmerken, dass die Zahlen nur geschätzt sind. Wenn im Sommer die erste Bilanz veröffentlicht wird, dann updaten wir den Beitrag selbstverständlich. Sofern die Kommentare nicht der passende Ort für eure Kritik ist, könnt ihr gerne eine Mail an admin@craftube.de verfassen. Schau auch bei unserem Partner MinecraftPlace vorbei.

[fbcomments url=“http://www.craftube.de/news/das-verdienen-minecraft-server-3347/“ width=“375″ count=“off“ num=“5″ countmsg=“wonderful comments!“]

Promptly

Promptly hat Craftube.de zusammen mit TZimon ins Leben gerufen. Neben der Vermarktung kümmert er sich ebenfalls um die Suchmaschinen Optimierung sowie neuen Content. Zudem war er 1 Jahr lang Administrator von RewisServer.

Das könnte Dich auch interessieren...